Talweg 15 , 74834 Elztal-Dallau

06261 - 89 32 37 tierheim-dallau@gmx.de

Joschka

AllgemeinAbgabe 18.3.2017
RasseBernersennen-Border-Collie-Mix
AlterGeb. 23.09.2010
KastriertJa
Verträglichkeit KatzenVermutlich ja
Verträglichkeit HundeHündinnen ja
Rüden nach Symphatie
KindertauglichGrößere Kinder
TierpatenschaftWerden Sie Pate

<< zurück zur Übersicht

Joschka ist auf Probe vermittelt.


Joschka kam zu uns, weil sich seine Besitzerin aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr um ihn kümmern kann.
Er lebte von klein auf mit der Familie im Haus -und genau das wünscht er sich nun auch wieder.

Fremden gegenüber ist Joschka anfangs misstrauisch, wenn er aber einmal Vertrauen gefasst hat, ist er ein sehr anhänglicher und lieber (rassebedingt aber auch dickköpfiger!) bildhübscher Kerl.
Da der Hübsche mit im Haus lebte, ist er selbstverständlich stubenrein und kann auch problemlos ein paar Stunden alleine bleiben.
Sein Zuhause „verteidigt“ er gegenüber Fremden erst einmal mit Bellen, wenn er merkt daß alles ok ist beruhigt er sich aber schnell wieder.
In Joschka’s neuem Zuhause dürfen gerne auch etwas größere Kinder wohnen -diese kennt er aus seiner früheren Familie. Auch mit Hunden ist Joschka gut verträglich: Hündinnen sind für ihn ohnehin kein Problem, bei Rüden entscheidet die Sympathie.
Selbst Katzen kennt er angeblich bereits, dies müsste im Bedarfsfall aber noch einmal getestet werden.

Joschka’s neue Familie sollte bereits etwas Hundeerfahrung mitbringen, denn er besitzt einen stark ausgeprägten Jagdtrieb und bevor man ihn ohne Leine laufen lassen kann, muß auf jeden Fall erst noch die Abrufbarkeit mit ihm trainiert werden. Um seinen bereits vorhandenen Grundgehorsam noch etwas zu festigen, aber auch um den schlauen Kerl geistig auszulasten, ist eine vernünftige Hundeschule auf jeden Fall anzuraten.
Weil er sich liebend gerne auch mal draußen aufhält und sich die Sonne aufs Fell scheinen lässt, wäre ein eingezäunter Garten natürlich klasse!

Wenn Sie Joschka kennenlernen möchten, kommen Sie doch einfach zu unseren Öffnungszeiten bei uns vorbei und laufen eine Runde mit ihm. Aber bitte erwarten Sie nicht gleich nach dem ersten Gassigehen, daß Joschka Ihnen sein volles Vertrauen entgegen bringt -der Hübsche möchte erst überzeugt werden, daß SIE auch die richtigen für ihn sind!

<< zurück zur Übersicht