Talweg 15 , 74834 Elztal-Dallau

06261 - 89 32 37 tierheim-dallau@gmx.de

Der Tierschutzverein

Der Tierschutzverein Mosbach und Umgebung e.V. und sein Tierheim Dallau

Der Tierschutzverein Mosbach und Umgebung e.V. wurde 1962 gegründet und 4 Jahre später, 1966 wurde das Tierheim in Dallau erbaut. Seit diesen Jahren konnten unzählige Tiere beherbergt und in ein neues Zuhause vermittelt werden. Der Zahn der Zeit nagte an den vorhandenen Gebäuden und so entschloss sich der Verein im Jahr 2011, dringend anstehende Sanierungsmaßnahmen im Tierheim in Angriff zu nehmen. Dank der Hilfe des Landes Baden- Württemberg, dem Neckar- Odenwald- Kreis und zahlreichen Spendern konnte im Jahr 2012 das neu gestaltete und sanierte Katzenhaus eröffnet werden.

In einem Tierheim fallen sehr vielfältige Arbeiten an. Neben der Versorgung und Pflege der Tiere, stehen auch die Beratung und immer die Vor- und Nachkontrollen bei Vermittlungen an. Auch Schlechthaltungskontrollen müssen leider immer wieder gemacht werden. Wir sind behilflich beim Einfangen von abhanden gekommenen Tieren und den vielen Wildkatzen, die auf Kosten unseres Vereines medizinisch betreut und kastriert werden müssen. Auch Fundtiere oder ausgesetzte Tiere werden von uns abgeholt und versorgt.

Nicht vergessen dürfen wir unsere Pensionshunde, deren Betreuung noch zusätzlich zu den Tierheimtieren anfällt. Vor allem in der Urlaubs- und Ferienzeit haben wir regen Andrang und es ist ratsam seinen Hund rechtzeitig anzumelden. Manche Hunde verbringen jedes Jahr ihren „ Urlaub“ bei uns, worüber wir uns natürlich freuen!

Neben all diesen Arbeiten versuchen wir immer auch den Kontakt zur Öffentlichkeit zu halten. Von Frühjahr bis Herbst veranstalten wir Flohmärkte, die in der Zwischenzeit als regelrechter Geheimtipp gelten. Des Weiteren versuchen wir durch Informationsstände die Bevölkerung auf unser Tierheim und den Tierschutz in unserer Region aufmerksam zu machen. Zweimal im Jahr hat das Tierheim größere Veranstaltungen auf dem Tierheimgelände. Im Sommer den „Tag der offenen Tür“ und im Winter feiern wir mit unseren Tieren die „Tierweihnacht“. Wir freuen uns immer über eine große Besucherzahl.

Das Tierheim beteiligt sich an verschiedenen Ferienprogrammen der Umgebung. Die Stunden bei uns im Tierheim werden von den Kindern sehr gerne angenommen und so können wir schon den Kleinsten die notwendige Tierschutzarbeit näher bringen. Schnitzeljagd, Besuche bei nahegelegenen Bauernhöfen oder das Basteln von Insektenhotels machen den Kindern und uns sehr großen Spaß. Natürlich darf eine Führung durch unser Tierheim und die Vorstellung unserer Tierheimgäste nicht fehlen.

Auch Schulklassen kommen uns immer wieder besuchen, denen wir gerne unser Tierheim zeigen. Die meisten Schüler waren noch nie in einem Tierheim und so müssen viele Fragen beantwortet werden, was wir sehr gerne machen.

Wer Interesse an einem Beruf in der Tierpflege hat, dem bieten wir auch gerne einen Praktikumsplatz an, um sich mehr über den Berufswunsch zu informieren. Schüler die Interesse an einem Beruf in der Tierpflege haben, nehmen dieses Angebot gerne an.

An erster Stelle steht immer das Wohl der Tiere!

Jedes einzelne von ihnen in ein gutes, artgerechtes und vor allem dauerhaftes Zuhause zu vermitteln, ist das oberste Ziel das wir uns Jahr für Jahr aufs Neue setzen!!

Auf den folgenden Bildern können Sie sich einen kleinen Eindruck verschaffen, wie es im und um das Tierheim herum aussieht

Projektarbeit im Rahmen des Filmseminars des Studiengangs Onlinemedien an der DHBW Mosbach: