* * * Aktuelles * * *

Unsere Minou ist nun schon eine ganze Weile auf ihrer Pflegestelle, aber ein eigenes Zuhause will sich irgendwie nicht für sie finden. Minous Gesundheitszustand hat sich mittlerweile auf einem vertretbaren Level eingependelt. Sie bekommt aktuell keine regelmäßigen Medikamente, lediglich ihre Asthma-Inhalation muss sie durchführen, wenn sie viel rumgerannt ist. Diese Prozedur lässt sie sich recht gut gefallen, sie kennt es ja auch garnicht anders. In der Pflegestelle lebt Minou mit anderen Katzen und Hunden zusammen, was hervorragend funktioniert. Auf Grund ihrer sehr angeschlagenen Lunge kann Minou nicht kastriert werden, da sie die Narkose vermutlich nicht überleben würde. Wir möchten die Hübsche daher in reine Wohnungshaltung, allerdings mit Gesellschaft vermitteln. 

Wenn Sie auf der Suche nach einer jungen Schmuserin sind, die dennoch sehr aktiv ist, sollten Sie unsere Minou schnellstens kennen lernen Lächelnd


_______________________________

Wir haben aktuelle Bilder von unserer hübschen Dana gemacht Lächelnd Am besten einfach mal reinschauen:

Frido und Belle durften in ihr neues Leben starten Lächelnd

 

Kater Jimmy aus Walldürn hat den Weg zurück nach Hause gefunden Lächelnd

Am 29.10. wird unsere Bijou nun am Bein operiert. An dieser Stelle möchten wir uns noch einmal ganz herzlich bei allen Spendern bedanken, die diese Op ermöglicht haben.

Und wenn Bijou nach ihrer Op wieder fitt ist zieht sie direkt in ihr neues Zuhause ein. Wir wünschen ihr für die Op alles Gute Lächelnd

Bold und Bubbles müssen nur noch ein paar mal schlafen, dann dürfen sie in ihr neues Zuhause umziehen.

 

Was Sam davon hält, dass er wieder im Tierheim ist kann sich sicher jeder denken. Dennoch ist er irgendwie der Alte geblieben :) Immernoch genauso wasserverrückt wie er uns im Sommer verlassen hat.

Wie Einige sicher mitbekommen haben, hat sich unser Vorstand beinahe komplett verändert. Auf Grund von Komplikationen bezüglich des Zugriffs auf Bankkonten wurden die Patenschaften im August und September nicht abgebucht. Um wieder auf den aktuellen Stand zu kommen, werden wir diesen und nächsten Monat daher zweimal abbuchen.
Wir möchten uns in aller Form für die Unannehmlichkeiten entschuldigen und danken allen Paten ganz herzlich für die Unterstützung!
Liebe Grüße, euer Vorstand Lächelnd