* * * Aktuelles * * *

Jetzt ist fast ein Jahr vergangenen, seit Cara an mich vermittelt wurde. Ihr geht es sehr gut und sie wird immer mutiger. Lächelnd Mittlerweile ist sie ab und an auch nachts draußen und hat keine Angst mehr vor den Nachbarskatzen. Sie ist eine sehr, sehr liebe Katze, die noch nie irgendwas in der Wohnung o.ä. kaputt gemacht hat. 

Als Lieblingsplatz hat sie eine Kuscheldecke auserkoren - in die sie sich hinein kuschelt.

View the embedded image gallery online at:
http://www.tierheim-dallau.de/#sigFreeId97711d0955

Update für Bailey:

Lackfellchen Bailey (kohlrabenschwarz von einem kleinen weißen Brustfleck und einer weißen Stelle am Bauch mal abgesehen) ist zwar immer noch zurückhaltend und wartet ab, bis der Zweibeiner auf sie zukommt und Kontakt aufnimmt  -dann allerdings taut sie blitzschnell auf und kann von Liebkosungen gar nicht genug bekommen!
Bailey ist wirklich eine absolute Schmusebacke und wird ihre "Kuschelstunden" ganz sicher auch von ihren neuen Dosenöffnern einfordern.
Wenn Sie sich also für die Hübsche mit den wunderschönen bernsteinfarbenen Augen interessieren, bringen Sie zum ersten Kennenlernen ein wenig Zeit mit, denn bis nicht jede Körperstelle durchgekrault ist, ist die Süße einfach nicht zufrieden...

Update für Moni:

Es wird Zeit, daß unsre Moni ein Update bekommt. Auch, weil sie nun endlich in ein neues Zuhause zu ihren eigenen Dosenöffnern umziehen möchte.
Unser Schwergewicht (sie muß dringend abnehmen ...und wir schaffen das im Tierheim einfach nicht) zeigt sich inzwischen von ihrer charmanten Seite: sie ist uns Menschen sehr zugetan und freut sich immer über Besuch, der sich mit ihr beschäftigt und sie beschmust.
Moni ist zudem eine richtig hübsche, sehr fotogene Katze mit einem wunderschönen Gesicht und tollen Augen, die einem ganz tief in die Seele zu blicken scheinen.
Was Katzengesellschaft angeht, haben wir mittlerweile festgestellt, daß unsre Moni nach "Nasenfaktor" aussucht: mit Carlos, der bis vor Kurzem ihr Zwinger-Mitbewohner war, hat sie sich eigtl. recht gut vertragen ...und ihn nach seinem Auszug sogar vermißt.
Wir u.v.a. Moni würden uns sehr freuen, wenn Sie unserem "Dickerchen" eine Chance geben und sie zumindest mal bei einem Besuch im TH ganz unverbindlich kennenlernen würden.
Moni ist wirklich eine tolle, liebenswerte Katze, die eine Chance mehr als verdient hat!

__________________________________________

2 neue extravagante Fellnasen möchten sich vorstellen:

Siamkater Scream und Perserkater Ritschard:

 

 

Mizele und Miezi durften das Katzenhaus verlassen.

  

Von dem 4er Gespann sucht nun noch Lucy ein neues Zuhause.

DANKE
 
Im Namen der Schützlinge des Tierheims Dallau möchten wir uns sehr herzlich bei den vielen ehrenamtlichen Helfern, Kuchenspendern, unseren Mitarbeitern, den Ausstellern an den Infoständen und den zahlreichen Besuchern unserer Tierweihnacht bedanken. Wir freuen uns besonders darüber, dass fünf Katzen nach einem ersten Kennenlernen auf der Tierweihnacht den diesjährigen Heiligabend bereits bei ihren neuen Dosenöffnern verbringen dürfen.
 
Ein besonderer Dank gilt allen lieben Menschen, die im Jahre 2014 einem oder sogar mehreren Schützlingen des Tierheims Dallau ein schönes neues Zuhause gegeben haben!
 
Außerdem danken wir für die große Unterstützung, die wir auch in diesem Jahr  in Form von Geld- und Sachspenden erhalten haben.
 
In diesem Sinne wünschen wir allen Zwei- und Vierbeinern ein frohes Weihnachtsfest, besinnliche Feiertage und ein gesundes neues Jahr 2015.
 
Der Vorstand des TSV MOS u.U.e.V.
 

Weihnachten und Silvester verbringt Tinkabell noch bei ihren Katznkumpels im Katzehaus, doch im Januar darf sie in ihr neues Zuhause umziehen  Lächelnd

Nele und Jaluna durften ausziehen 

 

Und ab morgen sind auch Fred und Sia in ihrem richtigen zuhause angekommen

 

Außerdem muss unsre Minou nicht mehr umziehen, sie darf auf der Pflegestelle bleiben

Auf der Tierweihnacht hat Carlos neue Herzen erobert. Er durfte zum Glück ausziehen Lächelnd